Hier ging es um die Frage: „Weiblein oder Männlein ?“

Anlässlich der Brücker Kunsttage 2017 gab es ein Rätsel zu meinem Bild „Schlafmützen“.

Der Betrachter war gefragt sich mit den dargestellten Personen auseinander zu setzen, und zu sagen, wer ist hier weiblich und wer männlich……..

schlafmuetzen kk

…..und das ist wahrlich wirklich schwierig!

Ich möchte mich heute bei den zahlreichen Teilnehmern bedanken!
Ich hoffe ihr hattet auch ein paar lustige Diskussionen beim rätseln….;-)

Es war keine richtige Lösung dabei ……

…aber es hat mich sehr gefreut zu sehen, wie unterschiedlich Eure Sichtweisen doch waren!!

Auch wenn keiner richtig lag, werde ich 10 Teilnehmer auslosen und diese bekommen dann in den nächsten Tagen eine kleine Überraschung per Post!

„es bleibt also spannend!“

Aber natürlich möchte ich Euch meine Sichtweise nicht vorenthalten….:-)

Hier die Lösung des Rätsels:

schlafmuetzen kk preisausschreiben

über Preisausschreiben zu den Schlafmützen

Advertisements

Preisausschreiben zu den Schlafmützen

Es haben schon einige mitgemacht und zum Teil gab es auch recht lustige Diskussionen. Aber es bleibt spannend!
schlafmuetzen-horz-tile
……es bleibt spannend!

kleiner Tipp: Es gibt 8 Frauen auf dem Bild 🙂

Weiterhin viel Spass beim rätseln!

mehr über die Schlafmützen: Preisausschreiben zu den Schlafmützen

4. Brücker Kunsttage bei Betten Sauer

Zur Ausstellung gab es heute, am 9.11.2017, im Kölner Stadt-Anzeiger einen wunderbaren Artikel von Norbert Ramme. Herzlichen Dank dafür!
Presseartiklel Kölner Stadt-Anzeiger 9.11.17

über 4. Brücker Kunsttage bei Betten Sauer