3 Tage „Kunst satt“ im Fort A in Minden

Eine interessante Ausstellung!

ATELIER ANJA HÜHN - KUNST IN PRAXIS

DSC_0771 Einblick in das Fort A – Foto: © Thomas Hühn

Schon bald werden diese grandiosen Räumlichkeiten zur Kulisse für die Kunst von 20 Kunstschaffenden  aus Deutschland.

Am 2., 3. und 4. August 2019 läd das Fort A in Minden zum 5. Mal zum großen Kunstspektakel FortArt ein. Kuratiert und initiiert wird es von dem Mindener Fotografen Lars Hokamp.

Freitag, 2.8.  – 20.00 bis 23.00 Uhr – Vernissage:

Am Freitag, 2. August, von 17.00 bis 23.00 Uhr, wird die Kunstausstellung feierlich eröffnet. Die Künstler sind alle anwesend, der Eintritt ist frei und es ist jeder herzlich willkommen, der Freude an unserer Kunst hat!

a8 Archivbild FortArt 2 Vernissage – Foto Th. Hühn

Samstag, 3.8. – 17.00 bis 23.00 Uhr –   Kunst und Musik:

Am Samstag, 3. August, von 17.00 bis 23.00, erwartet den Besucher bei freiem Eintritt Ein rundes Programm aus Kunst und Musik.

Die Kunstausstellung ist…

Ursprünglichen Post anzeigen 366 weitere Wörter