cafe de paris

Die oft gemütliche und stressfreie Mentalität der Franzosen gefällt mir sehr und ich versuche diese Stimmung in diesen Bildern einzufangen und an den Betrachter weiterzugeben…….
ich möchte, daß der Betrachter die Stimmung fühlt, vielleicht sogar hört.

Die Bilder sind alle mit Acryl auf hochwertiges Aquarellpapier gemalt und haben mit Passepartout gerahmt eine Größe von 60x80cm. Der Bildbereich ist ca. 50x60cm groß. Alle entstanden 2011 und 2012.

Advertisements

Fertig oder weitermalen….

Ich komme oft auf dem Weg zu einem fertigen Bild an Punkte, wo ich denke: „Stop, so lassen, sieht gut aus……..weitermalen würde bedeuten, es vielleicht tot zu malen. Aber das fertige Bild hab ich im Kopf und es ist farbig und bunt. Also was tun? Ich denke weiter drüber nach….:-))

hier ein Beispiel – Acryl auf LW , 80 x 80cm:

in Gedanken, Acryl auf LW 80 x80 cm, ©Anja Huehn 2012

Nun bin ich gespannt was ihr sagt! Diskutiert mit , sagt Eure Meinung! Ich freue mich über Eure Kommentare!!

Hier habe ich weitergemalt und mag auch das Ergebnis sehr :

koelsche Begegnung, Acryl, 80x80cm

und dann passierte wieder etwas…….

Kölsche Begegnung

Bei meiner neuen Serie „Kölsche Begegnung“ versuche ich mit einer anderen, lockeren und wilden Technik das Feierabendleben in einer kölschen Kneipe darzustellen. Warum ich als Düsseldorfer gerade die Kölschtrinker male hat nicht nur den Grund, daß ich die Bilder auch im nächsten Jahr in Köln ausstellen werde, sondern die gelbe Farbe des Kölsch finde ich reizvoller zu malen, als das Braun des Altbieres……..

ÜBRIGENS:   hier findet ihr noch eine Menge mehr Infos zu mir und meiner Kunst: www.anjahuehn.com